11

Leistungen

Fußbodenheizungen fräsen

Schnell, sauber und nachhaltig fräsen wir Ihre Fußbodenheizung in den bestehenden Estrich ein!

Dank einer integrierten Absauganlage passiert dies vollkommen staubfrei – daher ist es nicht nötig, alles staubdicht zu machen oder den Wohnraum zu verlassen.

In die neu gefrästen Kanäle werden die flexiblen Heizrohre verlegt, und nach dem Verspachteln der neuen Leitungen kann direkt der neue Boden verlegt werden. Aufgrund dieser speziellen, schonenden Technik reduziert sich der zeitliche Aufwand auf maximal 2 Tage bei einer durchschnittlichen Wohnungsgröße.

11

Steht für langjährige Erfahrung und Expertise

11

Grundvoraussetzungen für unsere Leistungen

Leerräumung des Raumes

Räume, in denen eine Fußbodenheizung nachgerüstet werden soll, müssen leergeräumt werden. 

Harter, trockener und ebener Untergrund

Der Untergrund muss hart, trocken und eben sein.

Estrichdicke von mind. 40mm

Wenn die Dicke nicht bekannt ist, werden Probebohrungen gemacht.

Mindestdicke bei Trockenestrichelementen

Trockenestrichelemente müssen eine Mindestdicke von 20mm nachweisen, um darin eine Fußbodenheizung nachrüsten zu können.

11

Viele zufriedene Kunden

Fräskon

Fam. Prossinger

Lassen Sie sich jetzt beraten!

Mit Fräskon zu einer schnelleren Renovierung, geringeren Energiekosten und einem verbesserten Wohnklima